Preise

TEXT & WISSENSCHAFT bietet Ihnen eine vollständige Kostentransparenz und einen Preis, der für Sie von Anfang an berechenbar ist. Die in unseren Angeboten genannte Summe ist grundsätzlich der Endpreis. Nachträgliche Kostenerhöhungen für vereinbarte Leistungen sind damit ausgeschlossen, es sei denn, Sie möchten selbst den Auftragsumfang erweitern.

Da jedes Projekt eine sehr individuelle Leistung nach höchstem akademischen Qualitätsstandard erfordert, ist die Nennung pauschaler Preise vorab leider nicht möglich und auch nicht sinnvoll. Es hängt von Ihrem konkreten Projekt, dem jeweiligen inhaltlichen Anspruch und dem dafür voraussichtlich erforderlichen Arbeitsaufwand des Ghostwriters ab, welcher Preis zu Ihrem Projekt „passt“. Es stellt einen gravierenden Unterschied dar, wenn z.B. ein bestimmtes Kapitel nicht nur aufgrund der Auswertung von drei, sondern von 10 oder mehr relevanten wissenschaftlichen Quellen erarbeitet wird, was natürlich mit einem deutlichen höheren Aufwand verbunden ist, aber eben auch mit einer höheren Qualität. Was möglicherweise für eine Seminararbeit reicht, muss noch lange nicht den Anforderungen einer Bachelorarbeit, einer Masterarbeit oder gar einer Doktorarbeit gerecht werden. Wir sagen es daher vorweg:

Wir sind nicht die günstigste (auch nicht die teuerste) Ghostwriter-Agentur, aber wir zählen uns zu den etablierten und seriösen Anbietern mit dem höchstem Qualitätsanspruch.

Es gibt dennoch einige Faktoren, die den Preis beeinflussen können und die wir Ihnen an die Hand geben möchten. Handelt es sich beispielsweise um eine empirische Ausarbeitung und Auswertung, sind damit höhere Kosten verbunden als mit einer reinen Literaturarbeit. Die folgende Gegenüberstellung soll Ihnen eine erste Einschätzung ermöglichen, welche Faktoren preisbeeinflussend sein können.

Höherer Preis Geringerer Preis
Anspruch und Komplexität des Themas
Hoch Niedrig
Angestrebter Abschluss
Dissertation Seminararbeit
Art der Arbeit
Empirische Arbeit Literaturbasiert
Sprache der Arbeit
Englisch, Französisch Deutsch
Bearbeitungszeit
Kurzfristig Längerfristig

Insgesamt gilt die Faustregel: Je spezieller das Thema, je höher der fachliche Anspruch und je kürzer der Bearbeitungszeitraum, desto höher das Honorar.

Wir halten unseriös niedrige Honorare für unvereinbar mit dem hohen Qualitätsanspruch, den wir an uns selbst und unsere Experten stellen. Bitte erwarten Sie von uns daher keine Honorare wie z.B. 350€ für eine 10-seitige akademische Ausarbeitung. Würde man solche Honorare auf den Stundensatz der Autoren herunterbrechen, können Sie sich selbst ausmalen, welch „qualifizierte“ und „motivierte“ Autoren hierzu bereit wären.

Unsere Experten erhalten faire und angemessene Honorare und das kommt Ihnen zugute. Im Ergebnis dürfen Sie von uns eine faire und angemessene Preisgestaltung erwarten, die Sie letztlich immer günstiger kommt als die falsche Entscheidung für einen vermeintlich günstigeren Ghostwriter zu treffen, die nicht nur finanzielle Auswirkungen haben kann.

Gern erstellen wir Ihnen auf der Basis Ihrer Vorgaben ein individuelles und unverbindliches Angebot. Bei umfangreichen Arbeiten ist im Einzelfall eine Ratenzahlung möglich, die über den Abschluss der Arbeit hinausgeht. Bitte fragen Sie uns hierzu an.

Jetzt anfragen