Businessplan erstellen

Businesspläne (Geschäftspläne) werden für verschiedene Zwecke benötigt, letztlich natürlich für eine umfassende und strukturierte Zusammenfassung und Darlegung der eigenen Geschäftsidee.

Ziel und Zweck eines Businessplans

Oftmals wird die Erstellung eines Businessplans als notwendiges Übel gesehen, um Geldgeber wie Investoren, Banken, Kooperationspartner oder Förderstellen von der Geschäftsidee zu überzeugen. Klar ist allerdings: Viele Gründer scheitern bereits in der Anlaufphase der Existenzgründung, oftmals wegen unzureichender Planung und falschen Annahmen. Mit einem gut durchdachten und sinnvoll aufgebauten Businessplan lässt sich die Geschäftsidee leichter von der Theorie  in die Realität umsetzen.

Wir als Ghostwriter empfehlen daher, den Businessplan als Instrument zur Überprüfung der eigenen Planungen und Kalkulationen zu verstehen und zu nutzen. Denn Businesspläne helfen Ihnen, Ihre Geschäftsidee auf den Prüfstand zu stellen und zu hinterfragen, ob Ihre Idee tatsächlich tragfähig ist. Wenn damit auch noch Geldgeber von der Tragfähigkeit der Geschäftsidee überzeugt werden können, umso besser.

Der Businessplan stellt eine Art Fahrplan für die erfolgskritischen kommenden Jahre der Geschäftsaufnahme dar, eine intensive Auseinandersetzung mit dem Vorhaben in konzeptioneller und zahlenbezogener Hinsicht scheint daher durchaus sinnvoll.

Im Wesentlichen besteht der Businessplan aus zwei Elementen:

Geschäftsidee: Die Geschäftsidee beschreibt das Angebot im Detail und beschreibt, an wen sich das Angebot richtet (Zielgruppe). Ebenso soll im Businessplan dargelegt sein, wie die Kunden auf das Angebot aufmerksam gemacht werden sollen (Marketing & Vertrieb) und welchen Chancen und Risiken (SWOT-Analyse) dabei identifiziert werden können.

Finanzplanung: Der Finanzplan gewährleistet die finanzielle Absicherung (Finanzierung) der Geschäftsidee. Er legt die wirtschaftliche Machbarkeit (Rentabilitätsvorschau) der Geschäftsidee dar. Dem Finanzplanung kommt somit eine hohe Bedeutung zu.

Zum Businessplan mit einem Ghostwriter

Wenn Sie sich selbstständig machen möchten oder Kapital für einen neuen Geschäftszweig benötigen, können Ghostwriter Ihnen bei der Erstellung des Businessplans hilfreich zur Seite stehen.

Ghostwriter stellen die entscheidenden Fragen in engem Dialog mit Ihnen. Darüber hinaus erstellen sie auf Wunsch die für die Businesspläne notwendigen Texte, die Aspekte wie Markt / Wettbewerb, Marketing / Vertrieb, SWOT-Analysen umfassen. Damit verschaffen sie Ihnen als dem Träger der Geschäftsidee die notwendige Entlastung.

Auch für die Erstellung der zahlenbezogenen Inhalte (Kapitalbedarfsplan, Finanzplan etc.) stehen unsere Experten zur Verfügung und bringen Ihren Businessplan auch äußerlich in die richtige Form.

Fragen Sie uns an, wir helfen Ihnen bei Ihrem Businessplan.

Jetzt anfragen